FKM OÖ Corona-bedingt derzeit nicht verfügbar

Aufgrund der dramatischen wirtschaftlichen und arbeitsmarktpolitischen Veränderungen im Zuge der Corona-Krise stehen der Fachkräftemonitor OÖ sowie die Informationsbroschüren derzeit nicht zur Verfügung.

Die unvorhersehbare Entwicklung konnte bei der Aktualisierung des Datenstandes für 2020 nicht berücksichtigt werden. Somit ist die Aussagekraft des FKM nicht gegeben.

Für die Dimension Arbeitskräfteangebot hat sich ab März 2020 mengenmäßig nicht allzu viel verändert; allerdings erfolgt eine massive Änderung der Struktur: viel mehr Arbeitslose, viel weniger Beschäftigte. Zudem sind im 2. Quartal 2020 sehr viele Beschäftigte zur Kurzarbeit gemeldet.

Für die Dimension Arbeitskräftenachfrage der Wirtschaft gilt, dass diese ist schlagartig massiv geschrumpft ist. Derzeit stehen auch keine validen Konjunkturprognosen zur Prognose der Nachfrageentwicklung zur Verfügung.

Wir ersuchen um Ihr Verständnis! Sobald die Aussagekraft und Prognosemöglichkeit wieder vorhanden bzw. gewährleistet sind, steht der Fachkräftemonitor wieder als Informationsinstrument zur Fachkräftesituation wieder zur Verfügung.

Für Auskünfte bzw. Fragen wenden Sie sich bitte an die Standortagentur Business Upper Austria unter christian.mayer@biz-up.at.